Leipziger Kita-News Mai 2013

 

Soziokulturelles Zentrum „Villa“ plant eigene Kita
(villa Leipzig, 02.04.2014http://www.leisa-leipzig.de/kita)

 

In der Reichpietschstraße soll nach Angaben der VILLA eine eigene Kita entstehen. Die Verhandlungen über die Neugründung laufen, Baustart könnte noch im Herbst 2013 erfolgen. Die Eröffnung ist für Ende 2014 geplant.

Grundstein für Kita in Neu-Lindenau gelegt
(Stadt Leipzig, 14.05.2013)

In der Thietmarstraße 13 entsteht eine neue kommunale Kita. Ein Neubau, der insgesamt 135 Kindern Platz bietet, davon 51 im Krippenbereich und 84 im Kindergartenbereich. Die Fertigstellung des Projekts ist für März 2014 geplant.

Grundstein für 2. Betriebs-Kita der Uniklinik gelegt
(lvz-online.de, 27.05.2013)

Ab Ende des Jahres sollen 140 Kinder auf dem Gelände der Uni-Klinik Platz finden – allerdings stehen diese vorrangig den Mitarbeitern des Krankenhauses zur Verfügung. Sollte der Bedarf einmal geringer sein, als Plätze vorhanden sind, können auch andere Familien hier einen Betreuungsplatz finden.

Waldkindergarten bekommt Familienfreundlichkeitspreis
(lvz-online.de, 31.05.2013)

3000 Euro gehen damit an den aus einer Elterninitiative entstandenen Kindergarten, der aktuell 20 Kindern Plätze bietet.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s